Ein Plädoyer für Heinz Grill und den Neuen Yogawillen

Ist das Werk eines Menschen von seiner Person zu trennen?
Nein, sicherlich nicht. Genau aber dies geschieht im Bereich der Spiritualität in unserer westlichen Kultur leider allzu häufig. Vielfach sucht man nur eine Art Methodik oder Technik und verliert dabei den so wertvollen Sinn für die spirituelle Ausdruckskraft einer Übung. Diese jedoch ist untrennbar mit dem Werk und der Person eines in der geistigen Erkenntnissicht gegründeten Menschen verbunden. Die hier dargestellten Beiträge möchten im Besonderen die essentielle Bedeutung der Einheit von Mensch und Werk am Beispiel des spirituellen Lehrers Heinz Grill beleuchten. Ist z.B. die Ästhetik einer Yogaübung nur eine Frage der körperlichen oder technischen Perfektion? Oder spiegelt sich in ihr nicht vielmehr die errungene Sinnbedeutung, ja sogar wie am Beispiel Heinz Grill's zu sehen ist eine authentische und in der reifen Individualität realisierte Spiritualität und Geistigkeit. Eine Synthese von Geist und Welt in Verantwortung und Freiheit der menschlichen Individualität ist Hoffnung und Zukunft. Der Neue Yogawille möchte konkrete Ansätze und praktische Perspektiven zur Umsetzung dieses Ideals in die verschiedenen Lebensgebiete hinein aufzeigen.



Stacks Image 99
Wie gelangt Ästhetik in die Yogaübung?

Eine Yogaübung kann von einer ersten einfachen gymnastischen Ausführung bis hin zu einem Ausdruck tiefer Hingabe und authentischer Spiritualität werden. Wie aber geschieht dies? Welche Prinzipien liegen dem zugrunde? Wie erhält die Übung den Ausdruck einer wirklichen Reinheit und Ästhetik?
mehr


Stacks Image 127
Die Heilkraft einer Yogaübung

Für die Zukunft wird sich das Verständnis der Heilwirkung einer asana weniger nur auf den körperlichen oder energetischen Gewinn beziehen, sondern vielmehr den Wert einer tieferliegenden seelischen Dimension und eines schöpferisch-gestaltenden Umgangs mit der Übung berücksichtigen. mehr


Stacks Image 136
Der Sektenvorwurf versus der freien Individualität des Menschen

Was zeichnet eine Sekte oder ein sektiererisches Verhalten aus und was charakterisiert auf der anderen Seite die Würde, Eigenständigkeit und Verantwortung des freien und unabhängigen Menschen? Der Neue Yogawille von Heinz Grill als Beispiel eines zukunftsweisenden und in das soziale Leben integrierfähigen Umgangs mit Spiritualität. mehr


Stacks Image 145
Die Bedeutung eingeweihter Persönlichkeiten für unsere
heutige Kultur

Gerade unsere westliche Kultur tut sich sehr schwer damit Persönlichkeiten mit einer spirituellen Erkenntnissicht anzuerkennen und in einen öffentlichen Dialog einzubeziehen. Vielmehr sind es die traditionellen, kirchlichen Religionsformen wie auch die heutige Wissenschaft, welche oftmals autoritative Glaubensprinzipien repräsentieren. Eine geistige Erkenntnissicht aber wird quasi ausgeschlossen. Warum eigentlich?
mehr


Stacks Image 154
Wertschätzung, Devotion und menschliche Freiheit -
Ein Widerspruch?

Ist Hingabe und Verehrung immer gleichzusetzen mit Selbstaufgabe oder Persönlichtkeitsverlust oder kann eine richtig verstandene Devotion nicht vielmehr sogar Ausdruck und Werkzeug der Reife und Selbsterkraftung werden? mehr


Stacks Image 186
Über Freiheit und Verantwortung aus Sicht des Neuen Yogawillen

Ein zeitgemäßer Entwicklungsweg wird immer zu größerer Verantwortung führen, die untrennbar als wachsende Freiheit erlebt wird. Gedanken hierzu aus dem Verständnis des Neuen Yogawillen.
mehr


Stacks Image 176
Die Bedeutung der Einheit von Mensch, Werk und Spiritualität und ihr Verständnis in unserer gegenwärtigen Kultur

Der Mensch ist ein schöpferisches und spirituelles Wesen, das sich einheitlich in seinem geschaffenen Handeln und Werk erleben kann. Der Blick auf eingeweihte Persönlichkeiten im Ausdruck einer reifen Synthese zwischen Geist und Welt, zwischen Spiritualität und formgewordenen Gedanken und Idealen. mehr